Objektfotografie

Die Objektfotografie entsteht größtenteils im Studio oder Zuhause mit Hilfe einer Blackbox oder Whitebox. Dazu benötigt man eine gute Ausleuchtung und diverses Equipment.

Dieses Vorgehen mache ich höchst selten, es ist mir zu aufwendig.  Hier ein Beispiel von Öltropfen auf Wasser,  eine Glasschale diente als Gefäß, ein buntes Buch als Unterlage.

Öltropfen auf Wasser
Öltropfen auf Wasser

 

 

Oder dieser kleine  Leuchtball auf einem Tisch.

Leuchtball auf Tisch
Leuchtball auf Tisch

 

Ich fotografiere lieber aus der Situation heraus, also spontan und mit Hilfe eines kleinen biegsamen Tripods. Dabeiist der Fantasie keine Grenzen gesetzt welchen Ausschnitt ich nehme oder was an Experimenten verfügbar ist. Es ist oftmals auch nur noch  im weiten Sinn als Objektfotografie zu betrachten.

Aber es macht z. B. Spaß, beim Trinken des „Sundowners“ eine fotografische Idee umzusetzen.

Minzblatt im Mochito
Minzblatt im Mochito
Nahaufnahme eines Drinks
Nahaufnahme eines Drinks

 

Auch des Nachts ist es spannend sich Bereiche auszusuchen, um diese  fotografisch in Szene zu setzen.

 

Cockpit
Nachts an der Ampel an einer Baustelle. Mein Cockpit erstrahlte durch die vielen Lichter der verschiedenen Ampeln um mich herum …ein Schnappschuss aus der Hand.
nächtliches Lichterspiel aus dem Auto heraus geschossen
nächtliches Lichterspiel aus dem Auto heraus geschossen

 

Gläser mit ihren Inhalten oder auch leere Gläser wo noch Rsetflüssigkeiten an den Wänden kleben….immer ein dankbares Objekt

leeres Glas
Ein leeres Glas, aber fotografisch höchst inspirierend

 

 

Der Stern eines Bierglases
Der Stern eines Bierglases in welchem die Gasperlen des Bieres zu sehen sind gegen den Nachthimmel fotografiert

 

Aber auch Wasserspiegelungen und Phänomene, die sich bei starkem Regen auf der Straße bilden können sind interessante Objekte.

 

Regen und seine Ovale
Beim Spaziergang auf der Straße mit meinem Hund bei strömenden Regen bildeten sich diese ovalen Ringe und flossen die Straße herab.

 

 

 

Ein Gebäude  als Spiegelung
Ein Gebäude welches sich in einer großen Wasserlache auf der Straße gebildet hat nach sehr starkem Regen

 

Meine Sonnenbrille, die auf einem kleinen Metalltischchen in der Sonne lag inspirierte mich genau so.

 

Brille
Sonnenbrille in schwarz-weiß und sehr grober Körnung fotografiert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s